Personenzertifizierung

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Informationen zu unserem stetig wachsenden Angebot in der Personenzertifizierung geben. Neben den Anforderungen gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung finden Sie hier auch unsere zugelassenen Schulungszentren welche Ihnen eine optimale Prüfungsvorbereitung bieten.

Wissen und kompetente Mitarbeiter sind die wertvollsten Ressourcen

Motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens und gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je.

Ob steigende Anforderungen durch komplexere Arbeitsabläufe, regulatorische Vorgaben, technische Weiterentwicklung oder durch Internationalisierung. Die Gründe für regelmäßige Fortbildung und Spezialisierung sind vielfältig und verursachen neben den direkten Fortbildungskosten auch Aufwendungen durch die dafür eingesetzte Arbeitszeit. Umso wichtiger ist es, eine passgenaue, hochwertige und für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen lohnenswerte Aus- oder Weiterbildung zu finden.

Eine Personen- zertifizierung als Nachweis der Kompetenz

Durch eine Personenzertifizierung erhalten Sie einen objektiven Nachweis Ihrer Kompetenz und erwerben einen nachhaltigen Mehrwert für Ihre berufliche Laufbahn. Die Personenzertifizierung basiert hier auf eindeutig festgelegten Qualifikationsanforderungen, welche in der jeweiligen Prüfungsordnung sowie dem Bewertungsschema der Prüfer definiert sind. Die Entwicklung und Abnahme der Prüfungen erfolgt unter den Grundsätzen der Unabhängigkeit und Objektivität, so dass ein hohes Vertrauen und entsprechende arbeitsmarktliche Akzeptanz für die ausgesprochene Zertifizierung gewahrt bleibt. Unsere Prüfungen werden in Zusammenarbeit mit Experten aus dem jeweiligen Fachbereich erstellt und stetig weiterentwickelt, um den Anforderungen des Arbeitsmarktes Rechnung zu tragen.

Da sich die Anforderungen in Unternehmen in der Regel schneller ändern als dies im staatlich geregelten Bereich berücksichtigt werden kann, hat sich acadCERT im Bereich der Personenzertifizierung das Ziel gesetzt, außerhalb der klassischen und regulierten Weiterbildungen Maßstäbe zu setzen. Wir erweitern unser Angebot daher stetig um bedarfsgerechte Personenzertifizierungen in unterschiedlichen Bereichen.

Trainer in der Erwachsenenbildung

Der Trainer in der Erwachsenenbildung ist in unterschiedlichen Ausprägungen und Schwerpunkten unter vielen Namen, wie z.B. „Train the Trainer“ der IHK oder anderer Anbieter bekannt. Unser Schwerpunkt liegt, gemäß unserem Kerngeschäft der geförderten Aus- und Weiterbildung, bei einer Trainerqualifikation für das weite Feld der beruflichen Aus- und Fortbildungsmaßnahmen. Hierbei spielt es jedoch keine Rolle, ob es nun geförderte Angebote oder klassische Firmenschulungen sind. Die Anforderungen der optimalen Gestaltung von Schulungsangeboten sowie der zielgruppengerechten Vermittlung unterschieden sich nicht wesentlich. So ist z.B. die Herausforderung im Bereich der Motivation und Förderung einer produktiven Mitarbeit in jeder Zielgruppe ggf. unterschiedlich, die Gründe für Wiederstände sind aber idR. identisch und deren Behandlung gleich anspruchsvoll.

Der Trainer in der Erwachsenenbildung beweist seine Fähigkeit, bedarfsgerechte und effektive Seminare zu konzipieren und durchzuführen sowie mit den Herausforderungen in der Aus- und Weiterbildung umgehen zu können. Die Personenzertifizierung Trainer in der Erwachsenenbildung ist ein objektiver Nachweis der Kompetenz als Dozent für jede Form der beruflichen Weiterbildung.

Ablauf der Personenzertifizierung

Unabhängig von den Anforderungen der jeweiligen Prüfungsordnung laufen die Prüfungen im Rahmen einer Personenzertifizierung nach folgendem Schema ab:

  • Die Prüfungsanmeldung, mit Nachweis der jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen, muss mindestens 14 Tage vor dem Prüfungstermin mittels Anmeldeformular bei acadCERT eingegangen sein. acadCERT bestätigt die Zulassungen nach Prüfung des Antrages. Offene Prüfungstermine werden auf unserer Homepage bekanntgegeben. Die Prüfungen am Ende eines Vorbereitungsseminars finden Sie auf den Seiten der Schulungszentren.
  • Dauer und genauer Ablauf der Prüfung ist in der jeweiligen Prüfungsordnung beschrieben. IdR. gibt es einen schriftlichen Teil mit offenen und geschlossenen Fragen sowie eine mündliche Prüfung ggf. mit Präsentation einer Ausarbeitung. Schriftliche Prüfungen werden von einen zugelassenen Prüfer von acadCERT abgenommen. Mündliche Prüfungen von einer Prüfungskommission bestehend aus mindestens zwei Prüfern.
  • Vor Beginn der Prüfung werden die formalen Rahmenbedingungen nochmal erläutert und offene Fragen geklärt. Während der Prüfung sind nur die zugelassenen Hilfsmittel erlaubt. Allgemeine Fragen zur Prüfung können jederzeit an den Prüfer gestellt werden. Ein Täuschungsversuch führt automatisch zum Nichtbestehen der Prüfung.
  • Die Auswertung der Prüfung erfolgt nach standardisierten Bewertungsbögen und gilt als bestanden, wenn die jeweilige Mindestpunktzahl erreicht wurde. Eine nichtbestandene Prüfung kann gemäß der Festlegungen in der Prüfungsordnung wiederholt werden. Die Teilnehmer erhalten das Ergebnis der Prüfung spätesten 14 Tage nach dem Prüfungstermin und bei bestandener Prüfung das entsprechende Zertifikat mit einer Gültigkeitsdauer von 36 Monaten ab Ausstelldatum.
  • Für die Aufrechterhaltung bzw. die Rezertifizierung müssen spätestens vier Wochen vor Ablaufdatum die in der Prüfungsordnung genannten Voraussetzungen erfüllt bzw. die entsprechenden Nachweise bei acadCERT eingereicht werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Zugelassene Schulungszentren

Folgende Schulungszentren haben Ihre Qualität in der Aus- und Weiterbildung nachgewiesen und bieten Vorbereitungslehrgänge für die Personenzertifizierung an:

 

  • leo. Seminare
    Zur Alten Fähre 11
    45219 Essen
    +49 (0)2054 9353555
    www.leo-seminare.de
    Zugelassenes Angebot: Trainer in der Erwachsenenbildung (acadCERT)

So erreichen Sie uns

Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr

Für dringende Fälle auch außerhalb der Geschäftszeiten und am Wochenende durch Rückrufanfrage!

Friedrich-Ebert-Str. 102
34119 Kassel

+49 (0)561 – 70 16 28 24

info@acadcert.de

Schnellkontakt / Rückrufanfrage

Einwilligung zur Datenverarbeitung

1 + 15 =